Der Igelsbachsee

Am beschaulichem Örtchen Spalt liegt der Igelsbachsee. Der See hat eine Länge von 6,5 Kilometern und ist daher für einen gemühtlichen Spaziergang am Nachmittag sehr geeignet! Um den kompletten See führt ein barrierefreier Rad- und Wanderweg. Ein kleiner Teil davon geht durch eine Stück Wald mit einer leichten Steigung die aber sehr gut zu schaffen ist.

Zwischen dem Wanderparkplatz Absberg und dem Seezentrum Enderndorf ist auf halben Weg ein kleiner Barfußpfad. Der Pfad hat ca. eine Länge von 1,6 kilometern. Ein weiterer Startplatz für diesen Pfad befindet sich in Enderndorf am Campingplatz. Dort befinden sich Schließfächer.

Enderndorf bietet für den Wanderer eine sehr gute Einkehrmöglichkeit. Es werden Essen und Getränke in schöner Atmosphere geboten. Desweitern gibt es dort einen Badestrand und Tretbootverleih. Auch der Übergang zum Großen und kleinem Brombachsee.

Wer auf Action nicht verzichten möchte, der ist im Abenteuerwald Enderndorf gut aufgehoben. Der Abenteuerwald Enderndorf ist ein Erlebnis-Kletterpark für Jung und Alt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.